Kaminbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 1446
Einsatzort Details

Lennestadt - Bilstein
Datum 20.02.2016
Alarmierungszeit 16:01 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Löschgruppe Bilstein
Löschgruppe Grevenbrück
Polizei

Einsatzbericht

Die Kreisleistelle Olpe alarmierte heute Nachmittag die Feuerwehr Lennestadt zu einem Kaminbrand in einem Wohngebäude im Ortsteil Bilstein. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannten Rußablagerungen in einem Kaminzug und es war eine starke Rauchentwicklung außerhalb des Gebäudes sowie im Spitzboden des Gebäudes feststellbar. Darauf wurde der Kaminzug durch  einen Trupp unter Atemschutz mehrmals mittels Kehrwerkzeug gekehrt. Parallel dazu war ein Trupp unter Atemschutz im Keller an der Revisionsklappe mit Schuttmulde und Kübelspritze in Bereitstellung. Nachdem der Kamin mehrmals gekehrt wurde, konnten die Rußablagerungen im Keller aus dem Kaminzug entfernt und ins Freie verbracht werden. Anschließend wurde die Einsatzstelle an den Schornsteinfeger und den Eigentümer übergeben.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok