Öl auf Gewässer nach VU

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Zugriffe 637
Einsatzort Details

Lennestadt - Saalhausen
Datum 11.07.2017
Alarmierungszeit 08:53 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Löschgruppe Grevenbrück
Polizei

Einsatzbericht

Im Nachgang eines schweren Verkehrsunfalls wurde die Löschgruppe Grevenbrück mit dem Stichwort "TH ABC 1 - Öl auf Gewässer" nach Lennestadt - Saalhausen alarmiert.  Bei dem Unfall hatten beide Fahrzeuge Betriebsmittel verloren, welche über die Kanalisation in die nahegelegene Lenne geflossen waren und einen sichtbaren Ölfilm hinterlassen hatten. Durch die Löschgruppe Grevenbrück wurden direkt an der Einsatzstelle zwei Gullyeier sowie  Dichtplatten gesetzt. Auf dem Flusslauf der Lenne und im Zulaufsystem des Kurparks wurden insgesamt vier Ölsperren aufgebaut. Anschließend wurde der Kurteich sowie die Tretbecken auf mögliche Verunreinigungen überprüft. Die Löschgruppe Grevenbrück war mit drei Fahrzeugen und 10 Kameraden ca. 4 Stunden im Einsatz.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok