23 November, 2017

Umweltzug

Der Umweltzug der Feuerwehr Lennestadt wurde im Jahr 2004 gegründet. Der Grundgedanke liegt auf einem, durch einen Arbeitskreis aller Kommunen des Kreises Olpe erstellten ABC Konzept. Die Wehrführung sowie die Löschzugführer der Feuerwehr Lennestadt erarbeiteten in mehreren Sitzungen ein Konzept für die Feuerwehr Lennestadt. Hieraus entstand der Umweltzug der Feuerwehr Lennestadt. Der Zug steht sowohl für das Stadtgebiet und für Überörtliche Hilfe zur Verfügung.

Mannschaft

Da innerhalb der Feuerwehr Lennestadt die Löschgruppe Grevenbrück die Aufgaben für Gefahrgut übernimmt und die Löschgruppe Elspe die Aufgaben für Strahlenschutz, eigneten sich diese Löschgruppen natürlich am besten für die Erfüllung der Aufgaben. Die entsprechenden Fahrzeuge und die Technik stehen den Löschgruppen hierfür zur Verfügung. Ebenso gehört die Löschgruppe Bilstein. Die Gesamt-Sollstärke liegt bei 30 FM. Alle Kameraden haben die erforderlichen Lehrgänge absolviert (Gefährliche Stoffe und Güter 1 sowie Strahlenschutz 1) uns sind ausgebildete Atemschutzgeräteträger.

Andreas Schürmann   Daniel Isenberg

Umweltzugführer

Andreas Schürmann, Brandoberinspektor

Löschgruppe Grevenbrück

Mitglied der Feuerwehr Lennestadt seit 1978

 

stellv. Umweltzugführer

Daniel Isenberg, Oberbrandmeister

Löschgruppe Elspe

Mitglied der Feuerwehr Lennestadt seit 1995

Drucken