23 November, 2017

FW-OE: Feuerwehrfest mit Fahrzeugeinweihung und strahlendem Sonnenschein

Lennestadt (ots) - Im Rahmen des Feuerwehrfestes der Löschgruppe Elspe wurde am "Vatertag" das neue Tanklöschfahrzeug offiziell seiner Bestimmung übergeben. Das Fahrzeug wurde bereits Ende 2016 ausgeliefert und Anfang 2017 in Dienst genommen, aus terminlichen Gründen konnte die Übergabe aber erst jetzt stattfinden. Dazu bot das Feuerwehrfest, genau wie schon vor 29 Jahren bei der Einweihung des Vorgängers, bei strahlendem Sonnenschein den passenden Rahmen.

Bürgermeister Hundt zeigte den Gästen, darunter der 1. Beigeordnete Carsten Schürheck, Kreisbrandmeister Christoph Lütticke, weiteren Ehrengästen der Feuerwehr Lennestadt, den Hilfsorganisationen und den zahlreichen Besuchern des Sommerfestes noch mal des Werdegang des Fahrzeuges auf und stellte auch die technischen Neuerungen heraus. Der einsatztaktische Werte des Fahrzeuges, welches von einem österreicheichen Hersteller stammt, wurde u.a. durch einen größeren Löschwassertank, Platz für 6 statt bisher 3 Einsatzkräfte und erweiterter Beladung deutlich erhöht. Anschließend wurde das neue Fahrzeug von Pastor Koke gesegnet und der Schlüssel an Löschgruppenführer Thorsten Junker übergeben. Bevor man sich wieder den Gästen des Sommerfestes widmete, hatte die Löschgruppe aber noch ein Highlight in Form eines kleinen Feuerwerks zu bieten, welches an dem Fahrzeug angebracht war und zu entsprechendes Musik ein eindrucksvolles und außergewöhnliches Spektakel bot.

Drucken